Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
Aktuelle Zeit: 23. Jul 2018, 00:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Suche


Erweiterte Suche
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
BuyBust
von: soso78 7. Jul 2018, 14:18 zum letzten Beitrag 7. Jul 2018, 14:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
von: Kenshiro 28. Mai 2018, 20:04 zum letzten Beitrag 28. Mai 2018, 20:04

Triple Threat
von: soso78 16. Mai 2018, 16:33 zum letzten Beitrag 16. Mai 2018, 16:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
von: Kenshiro 18. Apr 2018, 19:01 zum letzten Beitrag 18. Apr 2018, 19:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
von: Sloan 15. Jan 2018, 13:54 zum letzten Beitrag 15. Jan 2018, 13:54

Braven
von: Sloan 5. Jan 2018, 19:19 zum letzten Beitrag 5. Jan 2018, 19:19

Kickboxer: Retaliation
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:40 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:40

Bitte um Statement von Sloan zur Webseite Situation 2018
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:32 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:32

Nemesis 5: The New Model
von: Sloan 29. Dez 2017, 14:43 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 14:43

Female Fight Club (Lundgren)
von: Sloan 27. Dez 2017, 14:44 zum letzten Beitrag 27. Dez 2017, 14:44



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1587

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 3. Apr 2012, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 69
Geschlecht: männlich
total recall remake.....

mir fehlen die worte......wie kann man so was tun.......so einen film kann man nicht verbessern, ersetzen.....vorallen dingen "remake"--.......teil 2 haette ich ja noch durchgehen lassen ,...aber so was!
und colin farell soll arni schwarzen egger erstzen=keine chance

will nicht viel dazu sagen.......ich werd mir den zwar ansehen....abr ich erwarte einen film der komplett auf die verkommene computer kinder generation zugeschnittten ist.ohne viel charme und charakter....

hab mir mal nen trailer angesehen und etwas gelesen:

eins vorweg......ES GIBT im trailer KEINE 3 TITTEN MUTANTIN!!!!!!!!!!!!!!!!!wehe die fehlt

dann sieht der film komplett aus wie ein viedeo spiel

und mir ist auch in keinster weise der mars auf gefallen......keine ahnung was das geben soll<<<<<<

will nur sagen .....meiner meinung nach ist der film zeitlos und bedarf erst ,wenn überhaupt in 20 jahren ein remake!


naja .............was haltet ihr davon??

gruesse

fl-ap


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: total recall remake
BeitragVerfasst: 3. Apr 2012, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab gedacht ich seh nicht richtig als ich Stirb Langsam 3 im Fernsehen angesehen hab und der Trailer in der Werbung kam, dass ich nicht kotzen gegangen bin war echt ein Wunder. Die Macher sollte man in den Ring mit Chong Li schicken.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 17:32 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Bild

Also ich seh das jetzt nicht so negativ.Er scheint mit dem Original nicht viel zu tun zu haben,
was ich auch nicht weiter schlimm finde.Im Gegenteil - je weiter ein Remake vom Original weg ist umso besser.
Weil eine 1:1 Kopie brauch ich dann auch nicht - schon schlimm genug das mittlerweile jeder Film
neu aufgelegt wird...aber ein paar gut Sachen waren ja bisher dabei,aber auch ne Menge Käse.
Obwohl man ja nicht direkt von einem Remake sprechen kann,da man sich hier ja genauso wie
Arnie's Film damals an einem Roman orientiert...und jetzt vielleicht etwas näher an der Geschichte
wie damals...oder umgedreht,wer weiß.

Back to Topic...hab mir den Trailer gerade angesehen und fand ihn eigentlich ganz ok.
Werd dem FIlm sicher ne Chance geben.Läuft bei uns übrigens ab dem 16.08.2012 im Kino.

Story:
IObwohl Fabrikarbeiter Douglas Quaid (COLIN FARRELL) eine wunderschöne Frau (KATE BECKINSALE) hat, die er sehr liebt, klingt so ein Mind-Trip wie der perfekte Urlaub von seinem frustrierenden Alltag. Echte Erinnerungen von einem Leben als Superspion könnten genau das sein, was er braucht. Doch als die ganze Prozedur furchtbar schiefgeht, wird Quaid ein gejagter Mann. Auf der Flucht vor der Polizei, die unter dem Kommando von Chancellor Cohaagen (BRYAN CRANSTON), dem Führer der freien Welt, steht, verbündet sich Quaid mit einer Rebellin (JESSICA BIEL), um den Chef der Untergrund Widerstandskämpfer (BILL NIGHY) zu finden und Cohaagen zu stoppen. Die Linie zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmt immer mehr, und das Schicksal seiner Welt droht aus dem Gleichgewicht zu geraten, als Quaid entdeckt, wer er wirklich ist, wen er wirklich liebt und was seine wahre Bestimmung ist. (c) Sony Pictures

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 4. Apr 2012, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 731
Wohnort: Lake Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 5
Ich sehs, überraschenderweise, wie Sloan. Keine Frage, der Film mit "Aktschn- Arnie" ist gut, warum aber sollte man ihn denn nicht neu verfilmen? Deswegen wird das Original ja zum einen nicht schlechter und zum anderen ist mit dem heutigen Möglichkeiten speziell bei dieser Story sicher einiges drin.
Und dann noch der Cast: Colin fand ich beispielweise in "Swat" richtig gut, bei Frau Biel bekommt man sicher keinen Augenkrebs und Kate ist sowieso unangefochten.
Von daher mach ich mir da mal keine Sorgen, im Gegenteil, ich freu mich drauf.

VG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 17. Aug 2012, 13:57 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Der Film läuft ja ab dem 23.08. im Kino, geht einer von euch rein? Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich rein gehe
oder auf die BD warte. Übrigens läuft der Film ungeschnitten mit einer FSK 12 Freigabe im Kino. Auf DVD / BD soll dann noch ein um ca. 17 Minuten längerer Directors Cut erscheinen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 13. Jan 2013, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 69
Geschlecht: männlich
jo...wollt nur noch kurz sagen das der film voll und ganz meinen erwartungen entsprach...

meine meinung..................leider ueberwiegend schlecht......

nur ein paar tricktechnische highlights und ein paar lustige anspielungen auf den guten alte film sind wirklich sehenswert....

und klar die 3 titten frau.....

grob gesagt ist der film mehr am buch orientiert .und in der regel ist das ja auch besser,....aber irgendwie ist die story nicht so gut nachvollziehbar ,...oder einfach nicht so gut erzaehlt als der alte mars....auch so ,wirkt die ganze welt sehr kalt und steril.....es fehlt einfach der charme

denke das er für jüngere ohne grosses vorwissen bedingt sehenswert war.....für fans ...leider nicht.,oder halt nur einmal das man bescheid weiss...!


fl-ap


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Total Recall (Remake)
BeitragVerfasst: 14. Jan 2013, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 731
Wohnort: Lake Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 5
Hey fl-ap,

auch wenn ich mich im Vorfeld auf den Film freute, muss ich dir nach dem Anschauen leider recht geben.

Auch mir hat er nicht sonderlich gut gefallen. Wie du schon erwähnt hast, empfand auch ich die Handlung als wenig griffig. Mich persönlich störte interessanterweise vor allem die Rasanz des Filmes. Das generelle Tempo und die schnellen Bildwechsel waren für mich irgendwann too much. Ein anderer findet aber sicher genau dieses gut. Von daher ist er wohl, wie so oft, geschmacksache.

VG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker