Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017, 00:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Suche


Erweiterte Suche
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
von: Jeff 27. Sep 2017, 19:16 zum letzten Beitrag 27. Sep 2017, 19:16

Sloan´s 28er
von: Kenshiro 25. Sep 2017, 15:16 zum letzten Beitrag 25. Sep 2017, 15:16

Liste aller WMM Veröffentlichungen
von: WMM 14. Sep 2017, 22:09 zum letzten Beitrag 14. Sep 2017, 22:09

Die Todeskralle des Karatetöters
von: Bulls Eye 6. Sep 2017, 11:15 zum letzten Beitrag 6. Sep 2017, 11:15

End of a Gun (Seagal)
von: Sloan 19. Aug 2017, 14:35 zum letzten Beitrag 19. Aug 2017, 14:35

Kill'em All (Van Damme)
von: Sloan 19. Aug 2017, 11:33 zum letzten Beitrag 19. Aug 2017, 11:33

Southpaw - Jake Gyllenhaal
von: Sloan 19. Aug 2017, 11:24 zum letzten Beitrag 19. Aug 2017, 11:24

Triple Threat
von: Sloan 19. Aug 2017, 11:21 zum letzten Beitrag 19. Aug 2017, 11:21

WMM Liste aller Filme mit Bild und sonstige Werbung von euch
von: Bulls Eye 16. Aug 2017, 19:13 zum letzten Beitrag 16. Aug 2017, 19:13

Headshot (Iko Uwais)
von: soso78 28. Jul 2017, 16:22 zum letzten Beitrag 28. Jul 2017, 16:22



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 871

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 18. Nov 2013, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 342
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung ?



Mein Anliegen ist das ich bei Ebay FSK 18 Filme verkaufen möchte.

Geht das nur als Gewerbebetreibende oder darf auch eine Privatperson

wie ich nach Freischaltung FSK 18 Filme verkaufen.

Habe auf Ebay Community einiges gelesen aber bin nicht schlau geworden.



Frage 1: Kann ich FSK 18 Filme verkaufen nach Freischaltung ?

Frage 2: Kann eine Privatperson wie ich eine Freischaltung seitens Ebay erhalten ?

Wäre auch schon wenn jemand es mir erklären könnte.THX.



Gruß, Bulls Eye.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 12:20 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2111
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Hm, da kann ich leider nix dazu sagen Bulls Eye. Mit ebay hab ich kaum was zu tun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 730
Wohnort: Lake Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 5
Geht mir leider ähnlich, wie Sloan. Bin von ebay eigentlich komplett weg.

Gibt´s da vielleicht irgendnen Kontakt/ Support, den du dazu anschreiben könntest?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 342
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Gibt´s da vielleicht irgendnen Kontakt/ Support, den du dazu anschreiben könntest?


Gibt es aufjedenfall,habe in einem anderen Forum ebenfalls eine Frage über
diese Angelgenheit gepostet.Es sind ja weitere Mitglieder in unserem Forum
vielleicht weiss jemand mehr und kann helfen.


Habe heute die Artikelbeschreibung über FSK 18 gelesen und es dürfen
nur gewerbetreibende verkaufen.Schade für mich.

:hutheben: Danke euch. :hutheben:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 21. Nov 2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 240
Geschlecht: männlich
Als Privatperson darfste bei Ebay, keine FSK 18 Filme Verkaufen.

Bei Ebay dürfen nur Händler FSK 18 Artikel Verkaufen und die sind noch an richtlinien Verbunden.

Die müßen sich erst, nee Kopie von dem Personalausweis Senden lassen

und dann dürfen die es wohl nur, an dieser Person Versenden mit Perso Vorlage beim Boten.

Aber so ein Versand hatte Ich erst ein einziges mal und Ausweis mußte Ich noch nie vorlegen.


Früher (2009) hatte Ich deswegen mal, eine Verwarnung bekommen bei Ebay.

Ich hatte da viele Eastern Verkauft, aber 2009 hatte jeder ständig dort Filme als FSK 18 gemeldet

und Ebay hat es ohne zu Kontrollieren gelöscht.

So wurde die VHS damals gelöscht: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Der Film ist FSK 12 auch beim anschreiben nach Ebay und dennen sagen, hallo der Film ist FSK 12 und Ich bekomm wegen den nee Verwarnung?

Da Leuchtet 2 Jahre lang ein großes Wahnzeichen in dein Account (gelbes großes Dreieck mit schwarzen Ausrufezeichen) ((jedes Mitglied konnte das sehen))

(gelbes Dreieck) Verwarnung wegen Handel mit FSK 18 Artikel

und kurz danach wurden mir weitere Filme gelöscht, die hat einer kurz vor Auktionsende als FSK 18 gemeldet, Ebay hat die gelöscht

und dann wurden genau die Filme, plötzlich etwas über den Preis zum Sofortkauf Angeboten.

Da hatte Ich mein Account dann gelöscht, jetzt Kaufe Ich nur noch, ist mir zu teuer jedesmal dafür die Einstellgebühren zu Bezahlen.

Aber mein Bekannter sagte mir letztes Jahr, als ich wieder nach Ebay ging, das es jetzt nicht mehr so ist wie damals 2009.

Heute kannste Sachen melden und Tage später gibt es die Filme immer noch, die löschen wohl erst FSK 18 Artikel, wenn sich mehrere Beschweren.

Also vielleicht haste glück, das die nicht gelöscht werden, aber Riskieren würde Ich es nicht!!!

Wenn deine FSK 18 Filme im guten zustand sind, würde Ich die bei Filmundo Versteigern / verkaufen.

Weil die Zahlen eigendlich gut, die sind nur sehr Pingelig dort, selbst wenn die bissel nach Rauch riechen, dann jammern die schon.


gruß simonyuen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 22. Nov 2013, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 342
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
:jc_doubleup: Danke für deine perfekte Aussage über Ebay. :jc_doubleup:
:hutheben: Das hast du toll beschrieben. :hutheben:

Muss mal gucken wo ich meine filmchen verkaufe.
Bis FSK 16 könnte ich bei Ebay anbieten,aber
wohin mit dem Rest meiner FSK 18 Filme,hmmmm.

Filmundo,juggler wäre eine Option.

Vielleicht können wir auch Filme hier im Forum anbieten.
Muss ich mal ,,, Sloan ,,, fragen ob da was zu machen ist.


Gruß,Bulls Eye.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 22. Nov 2013, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 240
Geschlecht: männlich
und denk auf jedenfall dran, Ebay ist verdammt teuer geworden.

Ich hab letztens eine VHS für 30 € Verkauft und mußte fast 3 € an Verkaufsgebühren bezahlen.

Früher waren die ja schon hoch, aber jetzt ist es Irgendwie Wucher!

Es gibt mehrere Foren, wo es Verkaufsberreiche gibt und da werden auch FSK 18 Artikel Angeboten.

Also ganz ehrlich Ich finde das eine gute Idee, mit den Marktplatz.

Wenn Sloan sich vielleicht absichert:

1.
Er stellt nur den Berreich zur Verfügung, mit dem Handel und Verkauf sind die User zuständig.
So dürfen FSK 18 Artikel nur an Mitglieder Verkauft werden, die vorher eine Ausweiskopie an den Verkäufer per PN gesendet haben.


Aber noch besser und Sicherer, aber blöde für alle User, so geht Sloan den Abmahnanwälten aus den Weg, die sich auch mal durch roteErdbeere, Filmundo, Ebay und Co. Stürzten.
Wegen den Covers und Angeboten, aber die werden ja auch in jeden Shop öffentlich Dargestellt.

2.
Freier Zugang in bis zu FSK 16 Berreich
Wer Zugang zum FSK 18 Berreich möchte, der muß dem Admin "Sloan" eine Ausweiskopie Senden.
So wüsste jeder User direkt, ja der ist geprüft und Freigeschaltet

Aber Variante 1 hätte den Vorteil, so könnten die Verkäufer vergleichen, Ausweisadresse und Empfänger Adresse.


Vielleicht währe ja auch eine Variante aus beiden die richtige:
1. Sloan nee Ausweiskopie um nee Freischaltung im FSK 18 berreich zu bekommen.
2. Aber dennoch wenn man sein ersten Kauf macht, an den Verkäufer eine Ausweiskopie und der Verkäufer meldet am Admin "Sloan":
Hat sich per Ausweis als über 18 gemeldet und Ausweis Daten stimmen mit Versand Daten überein.
3. Jetzt kann Sloan hingehen und eine Liste Erstellen:
User die sich bei mir, mit Ausweiskopie über 18 Freischalten liesen und die Ihren ersten FSK 18 Kauf hinter sich haben.
Mit gleicher Versand und Ausweis Adresse.

Jetzt ist dein Nick in der Liste Aufgeführt mit doppelter Vergleichung, einmal Admin und einmal beim ersten FSK 18 Kauf.
Jetzt weis der nächste Verkäufer durch der Liste, ahh der User ist hier im Forum bestätigt und der braucht mir keine Ausweiskopie mehr Senden.


Aber dennoch sollte der Berreich Regeln haben.
z.B.:
1. Das Genre ist egal was man Verkauft, aber Pornos und Hardcore sollten hier nicht sein, weil die passen hier überhaupt nicht her.
2. Verbotene und Illegale Filme werden hier nicht geduldet.
Das heißt unter anderem z.B. Bootlegs oder nach § 131, ... sind hier Strengstens Verboten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 29. Nov 2013, 12:36 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2111
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
So ähnlich war das ja damals auch geplant, aber der Aufwand und vor allem das Risiko das weiterhin vor allem für mich besteht, ist einfach zu groß als das es sich lohnen würde für dieses kleine Forum. Klar, viele Foren machen sowas auf gut Glück und da passiert auch nix. Aber ihr kennt das ja...irgend einen triffts immer und ich hab keine Lust da eine auf den Deckel zu bekommen. Tut mir Leid Leute. Aber es gibt so viele Seiten wo man seine Filme verkaufen kann. Selbst Facebook ist mittlerweile eine gute Plattform dafür. Das ist natürlich nicht Böse gemeint, aber ich möchte nicht irgendwann Ärger haben, nur weil ich aus Liebe zum Action bzw Martial-Arts Film ein kleines, nicht nenenswertes Forum betreibe, und ausgerechnet da mal irgend einer drauf aufmerksam wird.

Und der harte Kern kennt sich ja hier und da wird Bulls Eye doch sicher mal per Mail ne Liste rumschicken. Hat für ihn den gleichen Nutzen, bringt mir aber keinen Ärger. :dh:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage über Ebay - FSK 18 Freischaltung
BeitragVerfasst: 29. Nov 2013, 12:38 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2111
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
simonyuen hat geschrieben:
und denk auf jedenfall dran, Ebay ist verdammt teuer geworden.

Ich hab letztens eine VHS für 30 € Verkauft und mußte fast 3 € an Verkaufsgebühren bezahlen.

Früher waren die ja schon hoch, aber jetzt ist es Irgendwie Wucher!

Es gibt mehrere Foren, wo es Verkaufsberreiche gibt und da werden auch FSK 18 Artikel Angeboten.

Also ganz ehrlich Ich finde das eine gute Idee, mit den Marktplatz.

Wenn Sloan sich vielleicht absichert:

1.
Er stellt nur den Berreich zur Verfügung, mit dem Handel und Verkauf sind die User zuständig.
So dürfen FSK 18 Artikel nur an Mitglieder Verkauft werden, die vorher eine Ausweiskopie an den Verkäufer per PN gesendet haben.


Aber noch besser und Sicherer, aber blöde für alle User, so geht Sloan den Abmahnanwälten aus den Weg, die sich auch mal durch roteErdbeere, Filmundo, Ebay und Co. Stürzten.
Wegen den Covers und Angeboten, aber die werden ja auch in jeden Shop öffentlich Dargestellt.

2.
Freier Zugang in bis zu FSK 16 Berreich
Wer Zugang zum FSK 18 Berreich möchte, der muß dem Admin "Sloan" eine Ausweiskopie Senden.
So wüsste jeder User direkt, ja der ist geprüft und Freigeschaltet

Aber Variante 1 hätte den Vorteil, so könnten die Verkäufer vergleichen, Ausweisadresse und Empfänger Adresse.


Vielleicht währe ja auch eine Variante aus beiden die richtige:
1. Sloan nee Ausweiskopie um nee Freischaltung im FSK 18 berreich zu bekommen.
2. Aber dennoch wenn man sein ersten Kauf macht, an den Verkäufer eine Ausweiskopie und der Verkäufer meldet am Admin "Sloan":
Hat sich per Ausweis als über 18 gemeldet und Ausweis Daten stimmen mit Versand Daten überein.
3. Jetzt kann Sloan hingehen und eine Liste Erstellen:
User die sich bei mir, mit Ausweiskopie über 18 Freischalten liesen und die Ihren ersten FSK 18 Kauf hinter sich haben.
Mit gleicher Versand und Ausweis Adresse.

Jetzt ist dein Nick in der Liste Aufgeführt mit doppelter Vergleichung, einmal Admin und einmal beim ersten FSK 18 Kauf.
Jetzt weis der nächste Verkäufer durch der Liste, ahh der User ist hier im Forum bestätigt und der braucht mir keine Ausweiskopie mehr Senden.


Aber dennoch sollte der Berreich Regeln haben.
z.B.:
1. Das Genre ist egal was man Verkauft, aber Pornos und Hardcore sollten hier nicht sein, weil die passen hier überhaupt nicht her.
2. Verbotene und Illegale Filme werden hier nicht geduldet.
Das heißt unter anderem z.B. Bootlegs oder nach § 131, ... sind hier Strengstens Verboten.


So ähnlich war das ja damals auch geplant, aber der Aufwand und vor allem das Risiko das weiterhin vor allem für mich besteht, ist einfach zu groß als das es sich lohnen würde für dieses kleine Forum. Klar, viele Foren machen sowas auf gut Glück und da passiert auch nix. Aber ihr kennt das ja...irgend einen triffts immer und ich hab keine Lust da eine auf den Deckel zu bekommen. Tut mir Leid Leute. Aber es gibt so viele Seiten wo man seine Filme verkaufen kann. Selbst Facebook ist mittlerweile eine gute Plattform dafür. Das ist natürlich nicht Böse gemeint, aber ich möchte nicht irgendwann Ärger haben, nur weil ich aus Liebe zum Action bzw Martial-Arts Film ein kleines, nicht nenenswertes Forum betreibe, und ausgerechnet da mal irgend einer drauf aufmerksam wird.

Und der harte Kern kennt sich ja hier und da wird Bulls Eye doch sicher mal per Mail ne Liste rumschicken. Hat für ihn den gleichen Nutzen, bringt mir aber keinen Ärger. :dh:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker