Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
It is currently 26. Jan 2020, 12:34

All times are UTC + 1 hour


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registration
Search


Advanced Search
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:35 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:35

CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:26 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:26

Foxtrot Six
from: soso78 13. Aug 2018, 12:35 View latest reply to topic 13. Aug 2018, 12:35

BuyBust
from: soso78 7. Jul 2018, 13:18 View latest reply to topic 7. Jul 2018, 13:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
from: Kenshiro 28. May 2018, 19:04 View latest reply to topic 28. May 2018, 19:04

Triple Threat
from: soso78 16. May 2018, 15:33 View latest reply to topic 16. May 2018, 15:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
from: Kenshiro 18. Apr 2018, 18:01 View latest reply to topic 18. Apr 2018, 18:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
from: Sloan 15. Jan 2018, 12:54 View latest reply to topic 15. Jan 2018, 12:54

Braven
from: Sloan 5. Jan 2018, 18:19 View latest reply to topic 5. Jan 2018, 18:19

Kickboxer: Retaliation
from: Sloan 29. Dec 2017, 14:40 View latest reply to topic 29. Dec 2017, 14:40



Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 700

AuthorMessage
 Post subject: Die Männer von Wu Dang aka Kung FU die Tochter des Meisters
PostPosted: 15. Sep 2016, 18:48 
Offline
User avatar

Joined: 01.2016
Posts: 57
Gender: None specified
Guten Abend,

liebe Freunde des Martial-Arts Forums.

Kenshiro stellt euch einen Klassiker der 80er vor,
der Film: Die Männer von Wu Dang aka Kung FU die Tochter des Meisters von 1983 aus China.

Das besondere an diesem Film ist dass die Kämpfe bodenständig und Realistisch ohne jegliche bekanntliche Hilfsmittel wie Effekte oder Seile gedreht worden sind,
eine seltenheit da bekanntlich heutzutage bei anderen Asiatischen Filmen eben Effekte zum Einsatz kommen.

Ich habe diesen Film früher im Deutschen Fernsehen angesehen und war davon begeistert, damals jedoch war der Film geschnitten jetzt ist der UNCUT zu haben,
ebenfalls kann man die Landschaften und die Wu Dang Gebirge sehen, ebenso kommen Moralische, Philosophische und Traditionen in den Filmen vor. :erklaerung:

„Wu Dang“ kann man gewissermaßen als Gegenstück zu Jet Li`s „Shaolin Temple“ betrachten, da sich in den Klöstern im Wu Dang-Gebirge der zweite sagenumwobene Entstehungsort der chinesischen Kampfkunst befindet. Während sich in den Tempeln des Shaolin Ordens am Berg Songshan die Shaolin-Kung Fu bekannte Kampfkunst Shaolin Quanfa entwickelte, gilt Wu Dang Shan als Wiege der inneren „weichen“ Kampfkünste wie Tai Chi Chuan.

Der Film „Wu Dang“ widmet sich nicht explizit den unterschiedlichen Kontrasten der verschiedenen Kampfkünste, zeigt dafür aber auf sehr unverfälschte Art und Weise die Wu Dang Kampfkunst. Damit unterscheidet sich diese Produktion von den meisten Genrevertretern, denn wenn einmal von Wu Dang die Rede ist dann wird meist nur die Schwertkampfkunst präsentiert. Das sich in Wu Dang aber sehr effektive Techniken ohne Waffen entwickelt haben wird dabei meist vernachlässigt, schon allein aus diesem Grund kann dieser Film jedem Martial Arts Film vorbehaltlos empfohlen werden.

Filminhalt:
Im 19. Jahrhundert ziehen Schaukämpfer der japanischen Samurai-Krieger durch China. Sie treten gegen einige Kung-Fu Meister an, wobei der Sieger aber immer schon vorher fest steht. Die Japaner wollen so ihre Überlegenheit gegenüber dem Reich der Mitte demonstrieren. Der Meister Chen beherrscht jedoch die hohe Kampfkunst des Wu-Dang, dem die Japaner nicht gewachsen sind und kann sich ihnen gegenüber behaupten. Kurz darauf jedoch wird er von einem chinesischen Kollaborateur ermordet, und zugleich sein angehender Schwiegersohn bei einem Schaukampf von seinem japanischen Gegner tödlich verwundet. Daraufhin schwört Meister Chens Tochter Xuejiao bittere Rache. Und die Tochter des großen Kämpfers hatte einen sehr guten Lehrmeister...

Image
Image

Hier der Trailer zum Film:
www.youtube.com Video from : www.youtube.com
www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Euer Kenshiro :tanzen4:


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker