Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
It is currently 26. Jan 2020, 13:24

All times are UTC + 1 hour


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registration
Search


Advanced Search
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:35 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:35

CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:26 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:26

Foxtrot Six
from: soso78 13. Aug 2018, 12:35 View latest reply to topic 13. Aug 2018, 12:35

BuyBust
from: soso78 7. Jul 2018, 13:18 View latest reply to topic 7. Jul 2018, 13:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
from: Kenshiro 28. May 2018, 19:04 View latest reply to topic 28. May 2018, 19:04

Triple Threat
from: soso78 16. May 2018, 15:33 View latest reply to topic 16. May 2018, 15:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
from: Kenshiro 18. Apr 2018, 18:01 View latest reply to topic 18. Apr 2018, 18:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
from: Sloan 15. Jan 2018, 12:54 View latest reply to topic 15. Jan 2018, 12:54

Braven
from: Sloan 5. Jan 2018, 18:19 View latest reply to topic 5. Jan 2018, 18:19

Kickboxer: Retaliation
from: Sloan 29. Dec 2017, 14:40 View latest reply to topic 29. Dec 2017, 14:40



Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] Go to page  1, 2  Next
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4084

AuthorMessage
 Post subject: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 13. Sep 2014, 20:12 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 507
Location: Österreich
Gender: Male
Highscores: 2
FILM ART wird am 30.10.2014 einen weiteren selten Eastern aus Hongkong der 70er veröffentlichen.
Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
Image

Folgendes Enthält dann das DVD Set
- Deutsche Kinofassung
- Integralfassung
- Widescreenfassung
- Erweiterte Szene
- Promo-Trailer

Auf 500 Stück limitiert und erstmals uncut

Wer einen Link zu einem Trailer hat bitte dann posten. Hab keinen gefunden.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 14. Sep 2014, 18:34 
Offline
User avatar

Joined: 06.2014
Posts: 200
Location: Castrop-Rauxel
Gender: Male
das warst etwas schneller Jeff wollt ich grade posten!Ist schon vorbestellt!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 21. Sep 2014, 12:29 
Offline
User avatar

Joined: 06.2012
Posts: 342
Location: Köln
Gender: Male
Trailer hab ich nicht gefunden sondern den Film als komplett.

Danke fürs posten,freue mich auch auf die V.Ö. wie meine Vorgänger.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 23. Sep 2014, 08:37 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 251
Gender: Male
Ja auf den warte Ich auch schon echt ewig, der ist schon so lange Angekündigt und so nee hübsche Pappe VHS war mir nicht gegönnt.

Immer wenn Ich nach der suchte, gabe es keine zu Verkaufen, ausser die Auflage von Zwei Fäuste wie der Blitz.

Aber Zwei Fäuste wie der Blitz hat ja die lustige Syncro und Jen Ko hat die härtere Syncro.

Genauso wie Schule des Shaolin, der ja jetzt auch endlich Erscheint.

Jetzt fehlt noch der lang angekündigte Kurata.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 30. Oct 2014, 01:08 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 507
Location: Österreich
Gender: Male
Highscores: 2
Der Film wird nun erst am 7.11.2014 erscheinen. Ärgerlich immer dieses Warten :ich-warte:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 31. Oct 2014, 18:32 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 251
Gender: Male
Ja Ärgerlich, erscheint erst in eine Woche am Freitag. Dann wird der nicht vor Montag bei mir sein!
Hab auch mehrere Sachen zusammen Bestellt, dann kommt das andere auch erst mit Jen Ko :jc_hmmm:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 6. Nov 2014, 20:32 
Offline
User avatar

Joined: 06.2014
Posts: 200
Location: Castrop-Rauxel
Gender: Male
werd morgen oder Sam. mal was zum film hier schreiben!! :jc_doubleup:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 9. Nov 2014, 16:08 
Offline
User avatar

Joined: 06.2014
Posts: 200
Location: Castrop-Rauxel
Gender: Male
So entlich etwas Zeit gefunden um ein paar Zeilen zum Film auf anfrage von Jeff zu schreiben!Ich hab sowas noch nie gemacht und alles beruht auf meiner persönlichen Meinung!

Als erstes zur Verpackung.Der Film kommt in einer schicken kleinen Hartbox.Die im vergleich zu anderen Hartboxen (CMV,NEW) etwas schmaler ist.Was ich persönlich nicht schlecht finde.Das Cover hat starke Farben und eine leichte Lederoptik.Leider befindet sich ausser der DVD nichts in der Box .Ich hätte mich über ein paar Infos in Papier Form gefreut (z.B. Kinoaushang usw).Das Menü von Jen Ko ist recht Überschaubar und wirkt übersichtlich.Auf der Disk findet man die Deutsche Kino so wie die Video Fassung.Mir persönlich gällt die Widescreen Fassung am besten .Da hier ganz klar das Bild heller ist.Die Bildqualität ist für ein so alten Film relativ gut!

Zum Film selber,ein Klassischer Rache Movie der von der Handlung nicht besonders herauragend ist.Denoch seinen Job gut macht.Auch wenn der Film ernst rüber kommen möchte sind doch einige Wortwitze vorhanden.Was mich persönlich überrascht hat war eine Nebenrolle von Simon Yuen Siu-Tin (Drunken Master).Sogar Jackie Chan ist kurz zusehen!!!Die Kämpfe sind Temporeich und ziemlich Brutal.Denoch von der Choreographie nicht schlecht für das alter (1974).Auch der Endkampf hat mir von der länge gut gefallen.

Ich gebe dem Film 7 von 10 Punkten. Klare Kaufempfehlung von mir :jc_doubleup: :jc_doubleup:

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 9. Nov 2014, 17:10 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 507
Location: Österreich
Gender: Male
Highscores: 2
Danke rastafu für deine Eindrücke des Films. Ließt sich alles sehr gut :jc_doubleup:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
PostPosted: 10. Nov 2014, 14:57 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 251
Gender: Male
rastafu wrote:
Auf der Disk findet man die Deutsche Kino so wie die Video Fassung.Mir persönlich gällt die Widescreen Fassung am besten .


das ist so nicht ganz richtig:

Drauf sind die:
- Kinofassung (Alte Syncro)
- Intregalfassung (Alte Syncro & Neu Syncro)
- Widescreenfassung (Alte Syncro & Neu Syncro)

Alte Syncro = harte Syncro - (Extrem gekürzt) in Deutschland unter Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache Erschienen (Kino / VPS Pappe) sehr rar.
Neu Syncro = lustigere Syncro - (etwas gekürzt) in Deutschland unter Zwei Fäuste wie der Blitz Erschienen (VMP Weißer & Silberner Einleger) öfters zu bekommen

Kinofassung = Wie die damals bei uns im Kino lief (extrem gekürzt)
Integralfassung = zusammen geschnitten aus den ganzen Cut Filmen und zum ziemlich gleichbleibenden Bild geschnitten.
Widescreenfassung = zusammen geschnitten aus den ganzen Cut Filmen und Bild ständig Wechselnd 2,35:1 / 1,85:1 / mal mittig / mal links / mal rechts, so wie die damals die Fassungen (das Bild) ausgeschnitten haben.

Die Box selbst ist wie die "Der gelbe Teufel mit dem Superschlag" ziemlich Edel gehalten.
- Wenn man die Hülle von nah betrachtet, ist die leicht wie Leder mit erhöhungen.
- Jen Ko ist etwas glänzender gehalten, als der gelbe Teufel, was mir bei der gelbe Teufel besser geviel (sieht von nah betrachtet besser aus)

Bild:
Ist leider nicht das beste, aber für das Alter, die seltenheit und für die Uncut Fassung aus mehrere Fassungen zusammen geschnitten (gut)
Ebenfalls positiv ist auch der Farbabgleich zu den Übergängen zu betrachtet.
6 von 10

Ton:
Ist für das Alter und mit den übergängen gut
9 von 10

Menü:
Ist nicht protzig und überladen, gefällt mir gut
7 von 10

Cover:
Bis auf das leicht glänzende, eine Perfekte Arbeit, auch das Alte VPS Pappe Covermotiv ist in sehr guter Quali
(P.S.: die Pappe Box gibts mit 2 Motive, falls jemand das andere Besitzt und sich wundert)
8 von 10

Alles im allen ein Lohnenswertes Stück, wenn man sich mit VHS Quali abfinden kann.
Zumal ja die doch viel längere VHS Fassung, sich nur mit der lustigeren Syncro vergnügt.

Kritik:
- etwas glänzendes Cover (aber noch sehr Edel)
- die beiden Deutschen Syncros, kann man direkt im Film nicht auseinanderhalten
- Im Menü Kantonesisch / Auf dem Cover Mandarin Syncro
- Alternative längere Anfangssequenz in den Extras ist nicht zu finden

Gruß simonyuen


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker