Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2018, 06:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Suche


Erweiterte Suche
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
Foxtrot Six
von: soso78 13. Aug 2018, 13:35 zum letzten Beitrag 13. Aug 2018, 13:35

BuyBust
von: soso78 7. Jul 2018, 14:18 zum letzten Beitrag 7. Jul 2018, 14:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
von: Kenshiro 28. Mai 2018, 20:04 zum letzten Beitrag 28. Mai 2018, 20:04

Triple Threat
von: soso78 16. Mai 2018, 16:33 zum letzten Beitrag 16. Mai 2018, 16:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
von: Kenshiro 18. Apr 2018, 19:01 zum letzten Beitrag 18. Apr 2018, 19:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
von: Sloan 15. Jan 2018, 13:54 zum letzten Beitrag 15. Jan 2018, 13:54

Braven
von: Sloan 5. Jan 2018, 19:19 zum letzten Beitrag 5. Jan 2018, 19:19

Kickboxer: Retaliation
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:40 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:40

Bitte um Statement von Sloan zur Webseite Situation 2018
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:32 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:32

Nemesis 5: The New Model
von: Sloan 29. Dez 2017, 14:43 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 14:43



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2004

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 3. Mai 2010, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 25
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Originaltitel: Chocolate
Herstellungsland: Thailand
Erscheinungsjahr: 2008
Regie: Prachya Pinkaew
Darsteller: Yanin Vismitananda aka JeeJa Yanin, Ammara Siripong, Hiroshi Abe, Sakda Pattaseema, Pongpat Wachirabunjong, Taphon Phopwandee, Sirimongkol Iamthuam u.a.

Story:
Als sich die Thailänderin Sin und der Japaner Masashi ineinander verlieben, sind deren verfeindete Gangsterbanden nicht gerade erfreut darüber. Um weiteren Kämpfen aus dem Weg zu gehen, trennen sich die beiden und Sin zieht sich mit der gemeinsamen Tochter Zen zurück. Zen ist zwar Autistin, hat aber ein großes Interesse am Muay Thai und schaut den Schülern einer Muay Thai-Schule regelmäßig beim Training zu. Eines Tages diagnostizieren die Ärzte Krebs bei Sin. Zen findet ein altes Buch, in dem Sin eine Menge Leute aufgelistet hat, die ihr aus vergangenen Tagen noch Geld schuldig geblieben sind. Also macht sich Zen auf, um das Geld für die Behandlung ihrer Mutter einzutreiben. Dank ihrer Muay Thai-Kenntnisse mischt sie die Schuldner ordentlich auf, was alte Feinde wie den Gangster No. 8 auf den Plan ruft. Als die Lage bedrohlich wird, reist auch Masashi aus Japan an und plötzlich ist ein Bandenkrieg in vollem Gange...


JeeJa Yanin ist sowas wie die weibliche Version von Tony Jaa und die Fights bewegen sich auf ähnlich hohem Niveau, sind aber nicht ganz so brachial. Die Story gewinnt natürlich keine Preise, trotzdem lohnt es sich den Film wegen den genial choreographierten Kämpfen zu schauen, die es nach den etwas zähen ersten 30 Minuten reichlich zu sehen gibt.
Fans von Ong Bak und Revenge of the Warrior sollten hier definitiv mal einen Blick riskieren...
es sei denn ihr habt was dagegen wenn Männer von einer Frau verprügelt werden :biggrinn:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 3. Mai 2010, 19:11 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Ein verdammt cooler Film !! Das Mädel geht ab das ist der Hammer.
Welche Szene ich geil finde ist die,wo sie Ong-Bak im Tv guckt und dann anfängt
die Moves nachzumachen...sehr geil.

PS: Hab deinen Trailerlink mal entfernt und den Trailer in
deinen Beitrag eingebunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 21:41 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 19
Wohnort: hagen
Geschlecht: männlich
9/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 7. Jul 2010, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 94
Wohnort: Speyer
Geschlecht: männlich
Ach du schei....! ! ! Geht die ab . Den film giebts bei anime-loads.org .Gleich mal reinziehn ! ! ! :boyboxen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 7. Jul 2010, 18:55 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Ja das Mädel ist Hammer,genau wie der Film selber auch.
Hab ihn damals auf gut Glück in der Videothek gekauft und war echt total überrascht :boykonfetti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 7. Jul 2010, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 96
Wohnort: Tirol
Geschlecht: männlich
werde ich mir demnächst holen und besprechen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 22. Jun 2011, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 731
Wohnort: Lake Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 5
Klasse, der Trailer macht absolut Lust auf den Film. Hätte ich nicht gedacht!

Danke für den Tipp, Sloan! :dh:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 22. Jun 2011, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 136
Wohnort: Braunschweig
Geschlecht: männlich
Als Muay Thai Fan musste der Film natürlich in meine Sammlung landen. Kann ich nur empfehlen.

_________________
Bild
REPTILE WINS, FATALITY, FLAWLESS VICTORY!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 19. Jul 2011, 19:35 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
Gestern mal wieder geguckt - immer wieder geil!
Wenn die dann wirklich mit Tony Ja in "Revenge of the Warrior 2" zusammen spielt,dann wird das ein Fest :yahoo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chocolate - ...süß und tödlich
BeitragVerfasst: 23. Okt 2011, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 94
Wohnort: Speyer
Geschlecht: männlich
Mit noch etwas übung könnte sie Tony Jaa einholen. Mal schaun .Der Film is echt gut 7/10.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker