Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
It is currently 19. Jan 2020, 06:36

All times are UTC + 1 hour


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registration
Search


Advanced Search
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:35 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:35

CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:26 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:26

Foxtrot Six
from: soso78 13. Aug 2018, 12:35 View latest reply to topic 13. Aug 2018, 12:35

BuyBust
from: soso78 7. Jul 2018, 13:18 View latest reply to topic 7. Jul 2018, 13:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
from: Kenshiro 28. May 2018, 19:04 View latest reply to topic 28. May 2018, 19:04

Triple Threat
from: soso78 16. May 2018, 15:33 View latest reply to topic 16. May 2018, 15:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
from: Kenshiro 18. Apr 2018, 18:01 View latest reply to topic 18. Apr 2018, 18:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
from: Sloan 15. Jan 2018, 12:54 View latest reply to topic 15. Jan 2018, 12:54

Braven
from: Sloan 5. Jan 2018, 18:19 View latest reply to topic 5. Jan 2018, 18:19

Kickboxer: Retaliation
from: Sloan 29. Dec 2017, 14:40 View latest reply to topic 29. Dec 2017, 14:40



Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] Go to page  1, 2  Next
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 5162

AuthorMessage
 Post subject: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 26. May 2013, 13:10 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Image

White hat Ende März die Dreharbeiten zu seinem neuesten Film beendet. Favela, so der Titel, befindet sich im Moment in der Post Production. Neben White sind auch Neal McDonough und Lateef Crowder mit dabei. Regie führte hier Ernie Barbarash, der zuletzt Six Bullets mit Van Damme und Assassination Games mit Van Damme und Scott Adkins drehte.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Favela (Michael Jai White)
PostPosted: 17. Aug 2014, 14:57 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Über 1 Jahr später und unter neuem Titel gibt es jetzt einen Trailer...und der sieht verdammt gut aus!

www.youtube.com Video from : www.youtube.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Favela (Michael Jai White)
PostPosted: 5. Oct 2014, 10:28 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Der Film erscheint bei uns am 04.12. über Koch Media auf Blu-ray und DVD. Sollte der Film ungeschnitten sein, wovon ich jetzut einfach mal ausgehe, werd ich mir den sofort holen. White endlich mal wieder in Action...geil :midi27:

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Favela (Michael Jai White)
PostPosted: 30. Dec 2014, 20:21 
Offline
User avatar

Joined: 04.2011
Posts: 122
Gender: Male
Hi zusammen,
Heute gesehen und für sehr gut befunden.
Michael J. White ist einfach eine coole Sau.
Die Atmosphäre in den Favelas kommt super rüber, es gibt eine Menge unverbrauchter Schauspieler.
Die Story ist zwar 08/15, aber das war zu erwarten.
Manche Sachen fand ich unnötig, aber das ist Meckern auf hohem Niveau...
Kaufen...
Gucken...
Genießen...

Yeahhhhh und guten Rutsch
Stefan


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Favela (Michael Jai White)
PostPosted: 31. Dec 2014, 09:56 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 251
Gender: Male
hi,

ja Ich hab den auch schon gesehen, war ein unterhaltsamer Film Abend.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 31. Dec 2014, 12:19 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Hab mir den Film jetzt auch gekauft. Fand ihn auch reltaiv gut, der erhoffte, neue M.J. White Kracher ist es für mich aber nicht geworden. Was die Atmosphäre angeht stimme ich Stefan zu, auch ist das Setting allgemein eine willkommene Abwechslung zum Ostblock. Die Story fand ich auch Okay, wenn auch manchmal etwas holprig erzählt. Aber was ich wirklich etwas enttäuschend fand...Ich hatte einfach mehr Action erwartet, vor allem in Sachen Martial-Arts. Klar, White teilt gut aus, aber es hätte ruhig mehr sein können. Und warum zum Henker wird so ein genialer Kampfsportler wie Lateef Crowder eigentlich ständig so verheitzt!? Ich hoffe wirklich das sich mal nen Regisseur findet der den Kerl mal richtig von der Leine lässt. Alles in allem aber natürlich ein unterhaltsamer Actioner mit Luft nach oben.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 5. Jan 2015, 15:21 
Offline
User avatar

Joined: 06.2014
Posts: 200
Location: Castrop-Rauxel
Gender: Male
So gehen die Geschmäker auseinander!!!Das waren für mich 90 min vergeudete Zeit!!!Den Anfang fand ich noch ganz gut mit der Szene im Shop.Aber alles danach.Ging mal garnicht!!!Glaube die waren noch nicht mal in der nähe der Favelas!!!!Alles viel zu sauber und zu Bunt.Das gnze hat sich auf 2-3 Strassenecken beschränkt!!!Auch der Endkampf war jetzt nicht wirklich einer!!!Das hängt aber auch mit meiner grundsätzlichen Schlechten Einstelung zu US Martial-Arts Filmen zusammen.Wenn ich Sushi essen möchte geh ich ja auch nicht zum Inder!!!Aber wie gesagt alles meine persönliche Meinung!!!Die Amis sind gut für Action Filme und nicht für Fight Movies!!!

_________________
Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 5. Jan 2015, 23:39 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 251
Gender: Male
rastafu wrote:
Glaube die waren noch nicht mal in der nähe der Favelas!!!!Alles viel zu sauber und zu Bunt.Das gnze hat sich auf 2-3 Strassenecken beschränkt!!!


Naja doch, die Häuser waren schon Schrottig, aber einige Häuser waren noch recht gut Gestrichen, genauso wie dieses Krankenhaus "Sanitätsstation" da.

Das die nur am Rand waren haste ja gesehen, durch das Wasser direkt dort (wo ja auch seine Schwester lag).

Da unten kommen die auch noch mit den Auto's rein, aber richtig tief in den Farelas, da sind ja fast nur noch schmale Fußwege und Berg auf.

Jedenfalls war es damals so, als Ich mal so nee Doku darüber gesehen habe!

1. Bezweifel Ich, das die Überhaupt bock haben, das ganze Equipment dort hin zu schleppen. (Stunden Berg auf zu Fuß, Mega hitze)

2. Bezweifel Ich mal stark, wenn Du da in den tiefsten Slums ein Film drehst, das Du da noch raus kommst.

Irgendwelche werden dich da wohl als Geiseln nehmen, um damit Geld zu Erpressen.

So in den Äusseren Ecken kommste ja noch mit den Auto's rein und da kannste Dir ein Sicherheitsteam ect. Mieten.

Aber Ich bezweifel Stark, das so ein Sicherheitsteam Stunden durch die gegend läuft und so ein Michael Jai White ect. werden dann wohl auch mehr Geld vordern.

Die sind ja bei der Hitze und Berg auf, dann am Drehort auch schon fertig und durch geschwitzt.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 8. Jan 2015, 13:41 
Offline
User avatar

Joined: 03.2011
Posts: 731
Location: Lake Constance
Gender: Male
Highscores: 5
Als vergeudete Zeit, die es für rastafu leider war, würde ich den Film nicht bezeichnen, aber ich muss auch sagen, dass ich mir viel mehr erwartet habe. Kann mich in Sachen Setting und Location voll und ganz Stefan und Sloan anschließen, war auch für mich ne willkommene Abwechslung. Und ob in richtigen Favelas gedreht wurde oder nicht, ist für mich nicht von besonderer Bedeutung, solange die Atmosphäre stimmt.
Aber auch für meinen Geschmack waren die Martial Arts Elemente hier insgesamt viel zu gering. Mich stört es absolut nicht, wenn man versucht, auch in so einen Streifen ein wenig Tiefgang zu bringen, solange man dies dann auch mit ordentlich Aktion garniert. Diese kam mir hier aber viel zu kurz. Insgesamt finde ich den Film schon auch ganz in Ordnung, der erhoffte Kracher ist es aber auch für mich nicht.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Falcon Rising (Michael Jai White)
PostPosted: 26. Feb 2015, 12:44 
Offline
User avatar

Joined: 10.2013
Posts: 138
Gender: None specified
Eine wirklich langweilige Gurke! Da hätte ich mir viel mehr Action gewünscht.
Einzig die Fights zum Ende hin gegen die bösen schwarzen Handlanger waren ok :erklaerung: .
Der Showdown hat den Namen auch nicht verdient :sauerlilac: !


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker