Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2018, 06:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Suche


Erweiterte Suche
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
Foxtrot Six
von: soso78 13. Aug 2018, 13:35 zum letzten Beitrag 13. Aug 2018, 13:35

BuyBust
von: soso78 7. Jul 2018, 14:18 zum letzten Beitrag 7. Jul 2018, 14:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
von: Kenshiro 28. Mai 2018, 20:04 zum letzten Beitrag 28. Mai 2018, 20:04

Triple Threat
von: soso78 16. Mai 2018, 16:33 zum letzten Beitrag 16. Mai 2018, 16:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
von: Kenshiro 18. Apr 2018, 19:01 zum letzten Beitrag 18. Apr 2018, 19:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
von: Sloan 15. Jan 2018, 13:54 zum letzten Beitrag 15. Jan 2018, 13:54

Braven
von: Sloan 5. Jan 2018, 19:19 zum letzten Beitrag 5. Jan 2018, 19:19

Kickboxer: Retaliation
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:40 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:40

Bitte um Statement von Sloan zur Webseite Situation 2018
von: Sloan 29. Dez 2017, 15:32 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 15:32

Nemesis 5: The New Model
von: Sloan 29. Dez 2017, 14:43 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 14:43



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1612

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: True Legend
BeitragVerfasst: 4. Jul 2011, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 151
Geschlecht: männlich
Bild

Yuen Woo-ping, einer der größten Action-Choreografen der Welt („Kill Bill“, „Matrix“, „Tiger & Dragon“) sitzt nach 15 Jahren wieder auf dem Regiestuhl. Mit „True Legend“ feiert er ein grandioses Comeback und haucht dem Kung-Fu-Film neues Leben ein. Neben den Action-Stars Andy On und Michelle Yeoh zeigt auch „Green Hornet“-Star Jay Chou seine Martial-Arts-Künste als God of Wushu.

Kriegsheld Su Can hat sich zur Ruhe gesetzt, um das Leben mit seiner Familie zu genießen. Doch als sein rachsüchtiger Stiefbruder Yuang aus dem Krieg zurük- kehrt wird die Familienidylle zerstört. Yuang hat sich den dunklen Kampfkünsten ergeben, um sich an Su Can zu rächen. Cans Vater hat Yuang adoptiert, nachdem er seinen Vater tötete. Yuang entführt Su Cans Familie nach einem erbitterten Kampf und verletzt Su Can schwer. Sister Yu (Michelle Yeoh) findet den schwer verletzten Mann und nimmt sich seiner an. Als Su Can wieder zu Kräften kommt, trainiert er mit dem God of Wushu (Jay Chow) eine neue Kampfkunst, um sich Yuang zu stellen und seine Familie zu retten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 4. Jul 2011, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 151
Geschlecht: männlich
Mein Fazit ist:

Wer auf die alten Eastern Filme steht so mit super KungFuKämpfern die über Dächerfliegen und irgendwelche Überkungfutechnicken anwenden die werden diesen Film mögen.
Film - 9/10
Bild - 9/10
Ton - 9/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 5. Jul 2011, 17:02 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2132
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Highscores: 4
MoshFighter hat geschrieben:
Wer auf die alten Eastern Filme steht so mit super KungFuKämpfern die über Dächerfliegen und irgendwelche Überkungfutechnicken anwenden die werden diesen Film mögen.


Gut zu wissen - dann werd ich ein riesen großen Bogen um den FIlm machen :biggrinn:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 5. Jul 2011, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 151
Geschlecht: männlich
Ich find den gut sind auch schöne kämpfe und ich steh auch auf die "superman" sprünge :D i-wie find ich die immer lustig :lol27:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 5. Jul 2011, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 731
Wohnort: Lake Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 5
Schon interessant, wie verschieden Geschmäcker doch sind. Ich kann mit dem "Rumgefliege" (der Ausdruck ist übrigens Sloan´s Kreation :biggrinn: ) aber sowas von gar nichts anfangen... .
Aber bitte nicht als Kritik auffassen, ist nur ne Feststellung.

VG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 5. Jul 2011, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 151
Geschlecht: männlich
ist ok... ich finde auch nicht, das das kretik ist sondern deine meinung ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: True Legend
BeitragVerfasst: 4. Mär 2012, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 29
Geschlecht: männlich
Zu "True Legend" muss ich aber auch mal (als großer Eastern-Fan) meinen Senf dazugeben...

Zu allererst: YUEN WO PING ist der König, nein der Kaiser der Martial-Arts-Choreographie!

Wahrscheinlich die beste erste halbe Stunde eines Martial-Arts-Film der letzen Jahre! Der absolute Wahnsinn, was dort für ein Feuerwerk an grandiosen Kämfen und Choreographien abgefeuert wird. Selten hat mich ein neuerer Film (ab dem Jahr ca. 2000) so vom Hocker gehauen.

Die erste halbe/dreiviertel Stunde geht es um ein Familiendrama, das von Rache und Neid handelt. Es erinnert wunderbar an die alten Kung-Fu-Streifen aus den 70er/80er Jahren (deren Motive zu 99,9% immer aus Rache bestand)... Nur unglaublich gut in Szene gesetzt! Da gibt es überhaupt nichts zu meckern...

Da der Bösewicht aber schon nach einer Stunde erledigt ist und der Film eigentlich zu Ende sein könnte, bekommt der Zuschauer einfach einen "zweiten Teil" im Film vor die Augen gesetzt. Eine völlig neue Geschichte wird erzählt. Das ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber keineswegs schlechter als die erste Geschichte...

Hier setze ich auch meinen einzigen Kritikpunkt an: man hätte den Film "aufteilen" können. Also zwei Teile über jeweils 90 Minuten... Dann hätten sich die Charaktere auch ein wenig mehr entwickeln können und ein wenig mehr Tiefe vertragen können...

Zhao When Zou (The Blade, Once upon a time in china 4) ist eine sehr gute Besetzung für die Hauptfigur. Auch die vielen Chameo-Auftritte von Stars wie Michelle Yeoh, Leung Kar Yan, Andy On, Jay Chou und vor allem Gordon Liu passen sehr gut in das ganze "Filmgebilde"...

Hervorzuheben sind nochmals die perfekt in Szene gesetzten Kämpfe, die sich von Kampf zu Kampf jeweils selbst übertrumpfen. Yuen Woo Ping beweist einmal mehr, dass er der meister des Schnitts ist! Kaum ein film kann an diese Kampfszenen herankommen!

Der Soundtrack kann sich hören lassen. Die stimmung, die der Film rüberbringt ist rund und die wunderbaren Aufnahmen in den Bergen sind ein augenschmauss.

Für mich persönlich hätte es dem Film gutgetan weniger mit Spezial-Effects die stimmung rüberzubringen... aber das ist ja Geschmacksache.

Als Fazit kann man sagen: UNBEDINGT ANSCHAUEN! Dieser Film lohnt sich... vor allem auf BluRay ist dieser Streifen ein Genuss sondergleichen... Da die von mir oben beschriebene "geteilte Story" den Film leider etwas unrund macht, bekommt er von mir "NUR" eine 8,5/10...



Die Meinung, dass in diesem Film sonderlich viel "geflogen" wird, kann ich nicht teilen... Da gibt es auf jeden Fall schlimmere! Aber für einen Fan von gepflegter Martial-Arts-Action ist dieser Film nichtsdestotrotz ein absolutes MUSS und ein MUST-SEEN-MOVIE!



Mfg fumanschu

_________________
Ein Optimist ist ein Mensch, der alles doppelt so gut oder halb so schlimm findet!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker