Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registrierung
Suche


Erweiterte Suche
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
Foxtrot Six
von: soso78 13. Aug 2018, 12:35 zum letzten Beitrag 13. Aug 2018, 12:35

BuyBust
von: soso78 7. Jul 2018, 13:18 zum letzten Beitrag 7. Jul 2018, 13:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
von: Kenshiro 28. Mai 2018, 19:04 zum letzten Beitrag 28. Mai 2018, 19:04

Triple Threat
von: soso78 16. Mai 2018, 15:33 zum letzten Beitrag 16. Mai 2018, 15:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
von: Kenshiro 18. Apr 2018, 18:01 zum letzten Beitrag 18. Apr 2018, 18:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
von: Sloan 15. Jan 2018, 12:54 zum letzten Beitrag 15. Jan 2018, 12:54

Braven
von: Sloan 5. Jan 2018, 18:19 zum letzten Beitrag 5. Jan 2018, 18:19

Kickboxer: Retaliation
von: Sloan 29. Dez 2017, 14:40 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 14:40

Bitte um Statement von Sloan zur Webseite Situation 2018
von: Sloan 29. Dez 2017, 14:32 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 14:32

Nemesis 5: The New Model
von: Sloan 29. Dez 2017, 13:43 zum letzten Beitrag 29. Dez 2017, 13:43



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 33573

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 21. Apr 2014, 10:46 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 82
Geschlecht: nicht angegeben
Red Force 2

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Der Film ging so. Die Kämpfe waren nur durchschnitt und die Story so zusammengeflickt. Kein Highlight unter den B-Action Movievs mit Cynthia Khan. Die Bildqualität der HDMV-DVD war mehr schlecht als recht. Minuspunkt auch für die ultraschlechte dt.Synchro des Streifens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 22. Apr 2014, 00:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 507
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
Ach die Red Force Reihe. Da gibt es von den Filmen soviele Alternative Title und nicht alle Filme gehören zur Red Force Reihe. Ultra Force 1-3 und Red Force 1-2 und 4 sind die Teile. Die anderen sind eigene Filme.

Ich finde Cha Chuen-Yee´s In the Line of Duty V - Middle Man gut. Mir hat der gefallen. Kämpfe sind ganz ordentlich aber wirklich kein Highlight von Cynthia Khan da gab es bessere.

Hier noch einen Film den ich gestern geschaut habe
DVD Alain Delon Collection 2 Concorde Home Entertainment
Pour la peau d'un flic (1981)

Choucas (Alain Delon) ein Ex Cop und nun Privatdetektiv soll ein Mädchen retten. Unterstützung findet er in einem Kommisar im Ruhestand.

Endlich ist auch hier dieser sehr gute Film von Alain Delon, der auch das Drehbuch schrieb uncut auf DVD erschienen. Fehlende Szenen sind in Französisch mit deutschen Untertitel. Der Film überzeugt wieder mal mit einen Delon in Topform. Auch spielt Anne Parillaud Delons damalige Freundin mit und überzeugt auch in ihrer Rolle. Der des Cast ist auch sehr gut.
Es gibt einige harte Szenen zu sehen sowie eine klasse Autoverfolgungsjagd, geschossen wird auch einiges.

Ein weitere sehr guter Film von Delon in einer klasse DVD Fassung uncut mit guten Bild und Ton. Oben und unten dünne schwarze Balken etwas störend fallen trotzdem nicht auf. Auch mit dieser Fassung bin ich zufrieden sowie mit dem Film dem gebe ich 8/10.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 22. Apr 2014, 11:15 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 82
Geschlecht: nicht angegeben
Jeff hat geschrieben:
Ach die Red Force Reihe. Da gibt es von den Filmen soviele Alternative Title und nicht alle Filme gehören zur Red Force Reihe. Ultra Force 1-3 und Red Force 1-2 und 4 sind die Teile. Die anderen sind eigene Filme.


Ist schon ziemlich verwirrend diese Filmreihe. Da gibt es ja soviele Alternativtitel, da kann man schon durcheinander kommen. :jc_hmmm:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 25. Apr 2014, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 507
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
DVD: Ascot Elite / Infopictures
Phantom of the Opera (1989)

Christine Day (Jill Schoelen) eine begabte Sängerin möchte in einem New Yorker Theater singen. In einer Bibliothek findet sie in einem Buch einen Song den sie singt, dadurch wird der Geist von Erik Destler (Robert Englund) wiederbelebt. Bei einem Bühenunfall wird Christine bewusst los und erwacht in einer früheren Version im alten London. Auch hier ist Erik Destler und will Christine haben.

Dwight H. Little drehte 1989 diese blutige Version von Phantom der Opener. Die guten Gore-Effekte die von einem jungen Kevin Yagher sind können auch heute noch überzeugen. Die Szenen in London erinnern an alte Hammer Studios Filme. Bunte Kostüme die gut aussehen vor allem beim Maskenball.

Guter Film mit einen wieder sehr guten Robert Englund. Der wird in der deutschen Fassung wieder von Detlef Bierstedt gesprochen für mich die beste Stimme für Englund. Die Gore-Effekte sind überzeugend, die Schauspieler spielen gut. 6 von 10 Punkte, der Film ist uncut.


DVD: 20th Century Fox / MGM (Horror Cult Uncut #1)
The Return of the Living Dead (1983)

In einem medizinischen Versandhaus passiert ein großes Missgeschick. Die Mitarbeiter Frank (James Karen) und Freddy (Thom Mathews) öffenen eine Tonne wo eine Leiche drin ist. Frank schläg absichtlicht auf die Tonne wodurch Gas ausströmt und die Leiche wieder aufersteht. Frank und Freddy atmen das Gas ein und werden bewusstlos nach dem sie wieder erwachen geht es beiden sehr schlecht. Oben hat sich auch einiges getan all das was vorher tot war lebt wieder. Frank ruft dann seinen Chef Burt (Clu Gulager) an den eine wieder lebende Leiche will die Kühlkammer durchbrechen. Zusammen mit Burt beseitigen Frank und Freddy den Zombie. Burt hat dann die Idee die Reste des nun zerstückelten Zombies zu brennen. Dazu brachen sie die Hilfe des Bestattungsunternehmer Ernie Kaltenbrunner (Don Calfa). Mit Ernies Hilfe werden die Teile verbrannt. Alle denken nun ist alles gut doch weilt gefehlt. Das Gas vermischt sich mit Regen und wird dadurch zu sauren Regen. Dieser Regen lässt die Toten wieder aus ihren Gräber auferstehen. Sehr bald gibt hunderte von den Zombies die nur eins wollen Gehirne.

Zu Dan O´Bannon Kult Horror Komödie ist schon alles gesagt. Auch die inhaltliche Bezüge zu Night of the Living Dead von George A. Romero.
Der Film hat großartige Spezialeffekte die auch heute noch absolut überzeugen. Sehr gute Zombiemasken. Die Mischung aus Horror und Komödie stimmt hier absolut. Es gibt hier sehr viel lachen vor allem wenn die Zombies Gehirne rufen. Die Soundtracks sind klasse, die Schauspieler super. Ein großer Spaß eine der besten Zombie Komödien überhaupt. Dan O Bannon hatte hier nur ein Budget von 4 Millionen US-Dollar zur Verfügung und drehte mit diesen Budget einen der großen Kulthits der 80er.
9 von 10 Punkte, die Fassung ist uncut. Fehlende Szenen sind in englisch mit deutschen Untertitel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 27. Apr 2014, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 251
Geschlecht: männlich
Titel: Die gelbe Hölle des Shaolin

Fassung: The Vegance Pack - 2 Disc Limited Edition


Bewertung:

Cover: Gut
Sehr gut gedrucktes Cover, hier wurde sich mühe gegeben.
TVP Hartboxen im Allgemeinen sind nicht so gut Verarbeitet wie New oder Eyecatcher Hartboxen.
Wurden wohl aus Kostengründen, bei dem Günstigsten Produziert
(Mal Krumm Verklebt, mal breiter, mal schmaller & mal Sitzen die DVD's sehr Stramm in der Halterung)

Menü: Gut
Das Menü ist gut und Übersichtlich gestalltet

Bild: Mittel - schlecht
Das Bild wurde sehr stark weich gezeichnet
Teilweise auch sehr starker Schnee im Bild (Hier sind es schon ganze Bildblöcke, die Weiß sind)

Ton: Gut
Ton ist gut Verständlich und auch nicht Verrauscht

Bonus:
hab Ich mir noch nicht Angeschaut

Fazit:
Leider nicht das wahre vom Ei
Das Weiche Bild, die fehlende Schärfe und die Schneeblöcke, sind sehr nervig und Anstrengend.

Preis Fazit:
Würde den so bei 15 - max. 18 € Einreihen, dank des Todeslied des Shaolin.

Top 100 Alte Eastern - Martial-Arts:
In Top 30

Allgemein:
Wer noch die Loyal Video VHS, mit Ensprechend dem Alter guten Bild besitzt, ist damit besser Aufgehoben.









Titel: Das Todeslied des Shaolin

Fassung: The Vegance Pack - 2 Disc Limited Edition (Bonus Disk)


Bewertung:

Cover: Gut
Sehr gut gedrucktes Cover, hier wurde sich mühe gegeben.
TVP Hartboxen im Allgemeinen sind nicht so gut Verarbeitet wie New oder Eyecatcher Hartboxen.
Wurden wohl aus Kostengründen, bei dem Günstigsten Produziert
(Mal Krumm Verklebt, mal breiter, mal schmaller & mal Sitzen die DVD's sehr Stramm in der Halterung)

Menü: Mittelmässig
Das Menü ist Übersichtlich gestalltet.
Aber wie bitte kommt man auf die Idee, auf ein rotes Bild, mit rote Button zu Arbeiten.

Bild: Mittelmässig
Das Bild ist im Allgemeinen Ansichtlich
Hier ist übern Gesamten Film Schnee im Bild, aber fein und lässt den Alten Scharm (Retro feeling) Aufblühen
Der ganze Film hat, bis auf paar kurze Ausnahmen, ein Rot / Bräunlichen Stich im Bild.

Ton: Gut
Ton ist gut Verständlich und auch nicht Verrauscht

Bonus:
hab Ich mir noch nicht Angeschaut

Fazit:
Leider nicht das wahre vom Ei
Der Rot / Braunstich ist Ertragbar, aber man hätte hier wirklich mehr raus holen können.

Preis Fazit:
Würde den so bei 15 - max. 18 € Einreihen

Top 100 Alte Eastern - Martial-Arts:
In Top 40

Allgemein:
Wem der Rot / Braunstich nicht Stört oder in sein TV etwas das rot Entnimmt, kann hier getrost drauf zugreifen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 29. Apr 2014, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 507
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
DVD: Pidax Film
Agentenpoker (1980)

Miles Kendig (Walter Matthau) soll nach einem erfolgreichen Einsatz in München und 20 Jahren als CIA Agent im Außendienst in das Archive versetzt werden. Als Miles das hört ist er total beleidigt er denkt nicht daran und verschwindet. Unter verdeckten Namen veröffentlicht er ein Buch wo er die Methoden der CIA beschreibt. Das gefällt der CIA überhaupt nicht und macht Jagd nach Miles. Die Jagd geht quer durch die Welt.

Herrliche Agentenkomödie von Ronald Neame. Mit vielen sehr guten Schauspieler wie Walter Matthau, Glenda Jackson, Ned Beatty, Herbert Lom und noch vielen mehr. Jede Menge Humor und köstlicher Charme.

Schön das Pidax Film immer wieder solche Perlen auf DVD veröffentlich 8/10.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 2. Mai 2014, 17:43 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 82
Geschlecht: nicht angegeben
Blu-ray: Meister aller Klassen

Herrlicher Jackie Chan Streifen. Die Mischung aus Kung-Fu & Komödie klappt hier einfach bestens. Vor allem der geniale Showdown, weiss zu gefallen. Der Film macht einfach Spass.

Die Blu-ray von Splendid hat ein gutes Bild, wenn es auch kein echtes HD ist. Man darf halt nicht mit allzu großen Erwartungen herangehen, was das Bild anbelangt. Aber das Bild ist endlich anamorph 16:9.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2014, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 507
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
DVD: Unviersal

Midnight Run (1988)

Kult Actionkomödie aus den 80er von Martin Brest mit Top Besetzung wie Robert De Niro, Charles Grodin, Yaphet Kotto, John Ashton, Dennis Farine und noch viel mehr. Jede Menge klasse Humor, De Niro und Grodin hamonieren hier perfekt, dazu klasse Musik von Danny Elfman.

Ein sehr unterschätzter Film 8/10.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 7. Mai 2014, 15:16 
Offline

Registriert: 02.2013
Beiträge: 82
Geschlecht: nicht angegeben
Zhao - Der Unbesiegbare

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Guter Shaw-Eastern, auch wenn ich die Schnitte bei den Fight etwas hecktisch umgesetzt wurden und sie deshalb nicht immer schön zum ansehen fand.

7/10

Marco Polo - Im Reiche des Kublai Khan

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Tolle Fights und Trainingsszenen und eine tolle Besetzung, machen den Film sehenswert.

8/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
BeitragVerfasst: 7. Mai 2014, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 507
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
Zhao und Marco Polo - Im Reich des Kublai Khan finde ich auch großartig.
Zhao bekommt von mir sogar 8/10 und der andere 9/10. Beide zählen zu den besten Shaw Brothers Filmen.

Das hab ich gerade auf DVD geschaut.
DVD: Studiocanal
Django il bastardo
Harter Spaghetti Western von Sergio Garrone. Mit Anthony Steffen als Django Kopie. War früher auf DVD cut und mit schlechter Bildqualität. Studiocanal hat das geändert das Bild ist sauber, total frei von Verschmutzungen und hat eine gute Bild und Tonqualität. Hier gebe ich 6/10 Punkte für den Film.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker