Martial-Arts Filmforum

Von Van Damme bis Bruce Lee - Von Ninja's bis zu Streetfightern
It is currently 19. Jan 2020, 05:38

All times are UTC + 1 hour


Account Informationen
Guest Avatar




Facebook, Google Login
Registration
Search


Advanced Search
Partnerseiten

Neue Beiträge in:
CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:35 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:35

CK Building Material Co.,Ltd
from: lyy150a 24. Sep 2019, 02:26 View latest reply to topic 24. Sep 2019, 02:26

Foxtrot Six
from: soso78 13. Aug 2018, 12:35 View latest reply to topic 13. Aug 2018, 12:35

BuyBust
from: soso78 7. Jul 2018, 13:18 View latest reply to topic 7. Jul 2018, 13:18

Cobra Kai - Karate Kid ist zurück :-)
from: Kenshiro 28. May 2018, 19:04 View latest reply to topic 28. May 2018, 19:04

Triple Threat
from: soso78 16. May 2018, 15:33 View latest reply to topic 16. May 2018, 15:33

Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft?
from: Kenshiro 18. Apr 2018, 18:01 View latest reply to topic 18. Apr 2018, 18:01

Contract to Kill (Steven Seagal)
from: Sloan 15. Jan 2018, 12:54 View latest reply to topic 15. Jan 2018, 12:54

Braven
from: Sloan 5. Jan 2018, 18:19 View latest reply to topic 5. Jan 2018, 18:19

Kickboxer: Retaliation
from: Sloan 29. Dec 2017, 14:40 View latest reply to topic 29. Dec 2017, 14:40



Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4760

AuthorMessage
 Post subject: Raze - Fight or Die
PostPosted: 5. May 2013, 15:31 
Offline
User avatar

Joined: 04.2013
Posts: 76
Location: Elsterwerda
Gender: Male
Image

Der Film läuft zur Zeit auf dem Tribeca Film Festival. Der Trailer sieht ganz angenehm aus. Da mal zur Abwechslung Frauen im Knast? fighten. Das hatten wir ja noch nicht all zu oft.

Zoë Bell, die "oft" bei Tarentinos Filmen zu sehen ist, spielt hier die Hauptrolle.

youtu.be Video from : youtu.be

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 6. May 2013, 17:51 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Der Trailer sieht in der Tat nicht verkehrt aus, allerdings ist Zoe Bell zumindest rein optisch mal überhaupt kein Leckerbissen...da hätte man sicher auch was besseres finden können :biggrinn:


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 6. May 2013, 17:55 
Offline
User avatar

Joined: 04.2013
Posts: 76
Location: Elsterwerda
Gender: Male
nachdem se in de Fresse bekommen hat, siehtse eh nicht mehr so toll aus :D

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 6. Dec 2013, 10:24 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Der Film erscheint bei uns am 07.03.2014 auf DVD & Blu-ray.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 15. Mar 2014, 22:10 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 507
Location: Österreich
Gender: Male
Highscores: 2
Der Film erscheint zwar endlich auch im deutschsprachigen Raum auf DVD/Blu-ray aber wenn ihr den Film kaufen wollt dann holt euch nur die uncut Fassung die ist schwere JK strafrechtlich unbedenklich. Verleihstart ist hier dann der 21.05.2014


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 6. Apr 2014, 09:30 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Übrigens wurde eine um 11 (!!) Minuten geschnittene Fassung ebenfalls von der FSK abgelehnt und hat somit auch keine Freigabe bekommen. Hier der Link zum nachlesen: www.schnittberichte.com


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 11. Apr 2014, 23:23 
Offline
User avatar

Joined: 12.2012
Posts: 507
Location: Österreich
Gender: Male
Highscores: 2
Die FSK ist total stur und leht auch die um 11 Minuten Cut Fassung ab. Auch eine Berufung des Lables hat nichts geführt. Die Konsequenz das Label Neue Pierrot Le Fou streicht die Cut Fassung und veröffentlicht nur noch die schwere JK strafrechtlich unbedenklich. Das ist der richtig Schritt um dieser blöden FSK Behörde zu sagen nicht mit uns. Zuerst kommt die Uncut Fassung am 20.05.2014 in die Videothek dann am 30.05.2014 im Fachhandel.

Der Film kommt dann sicher in Deutschland auf dem Index den die BPJM wird schon dann genug Gründe finde den als jugendgefährdend zu sehen.

Hier der Link zum nachlesen: *** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 7. Nov 2016, 13:34 
Offline
Forum Admin
User avatar

Joined: 04.2010
Posts: 2132
Location: Hessen
Gender: Male
Highscores: 4
Was Raze angeht bin ich etwas unschlüssig was ich wirklich von dem Film halten soll. Die Story an sich kommt direkt und ohne Umwege zur Sache. Man wird eigentlich direkt ins Geschehen geworfen und erst nach für nach eröffnet einem der Film was hier eigentlich überhaupt los ist. Das ganze geschieht allerdings auch nur in groben Zügen, Details, Hintergründe oder die Motivation hinter der ganzen Sache werden hier nicht wirklich angesprochen.

Der Härtegrad ist stellenweise beachtlich, allerdings meine ich das jetzt nicht nur auf blutige oder Splattrige Szenen bezogen.
Denn das an sich gezeigte ist ingesamt nicht sooo Hart, bis aud die ein oder ander Gewaltspitze. Im Kontext des Filmes und der vorherschenden schon ziemlich drückenden Stimmung wirkt einiges aber schon ganz anders. Und dazu muss man nicht mal wirklich viel sehen. Hauptdarstellerin Zoe Bell bringt ihre Rolle gut rüber. Ansonsten bleibt noch Rebecca Marshall mit ihrer Darstellung einer - ja man kann schon sagen - Psychopatin im Gedächtnis. Positiv erwähnen kann man noch Amy Johnsten, die hier einen knackigen, aber leider kurzen Fight abliefert. Übrigens auch scheinbar die einzige die hier wirkliches Können in Sachen Kampfsport vorweisen kann. Rein optisch ist die Dame übrigens auch ein Eyecandy. Amy spielt übrigens auch die Hauptrolle in dem anstehenden Filmen Lady Bloodfight und Femal Fight Club. Bei letzterem schaut übrigens auch unser Lieblingsschwede Dolph Lundgren mal rein. Ich bin mal gespannt ;-)

Ansonsten sind die Fights meist relativ schnell wieder vorbei und wie gesagt, wirkliche Martial-Arts darf man hier nicht erwarten. Dafür gehts hier aber größtenteils hart, dreckig und realistisch zur Sache. Raze ist bei weitem kein schlechter Film und hat bzw wird sicherlich sein Puplikum finden. Mir perönlich ist er aber irgendwie viel zu bedrückend und kalt. Da kann man auch gleich Hostel oder ähnliches gucken. Dann doch lieber ein föhlicher, launiger Turnierklopper.

Ich tue mich mit einer Wertung etwas schwer, würde jetzt aber einfach mal 5,5 / 10 Punkten zücken.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Raze - Fight or Die
PostPosted: 8. Nov 2016, 09:33 
Offline
User avatar

Joined: 04.2013
Posts: 76
Location: Elsterwerda
Gender: Male
fand den auch viel zu langweilig, da zu eintönig.

_________________
*** The link is only visible for members, go to login. ***


Top
 Profile Visit website  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker